Ihr Geschäft läuft gut? Sie haben gute Referenzen und Ihre Kunden empfehlen Sie weiter?

Das ist super, keine Frage! Gute Referenzen sind das A und O. 

Sie stellen sich trotzdem immer öfter die Frage, ob eine Webseite für Sie sinnvoll wäre? Wir wollen Ihnen einen kleinen Einblick geben, warum es trotz guter Auftragslage eine gute Idee ist über eine eigne Webpräsenz nachzudenken:

 

Wir sind längst in der digitalen Welt angekommen. Die Digitalisierung betrifft mittlerweile sämtliche Unternehmen aus verschiedenen Branchen und Sektoren.

Aber Warum ist eine attraktive Online-Präsenz selbst für kleine Unternehmen so enorm wichtig? 

Eine Webseite ist die digitale Visitenkarte eines Unternehmens und rund 75% der Nutzer beurteilen dessen Glaubwürdigkeit nach ihrem Website-Design.

Wer sich heute über ein Produkt informieren möchte oder auf der Suche nach einem Dienstleister ist, informiert sich online. Verfügt ein Unternehmen über keine Internetpräsenz, existiert es für einen Großteil der Nutzer nicht.

Im Hinblick darauf, rentiert es sich nahezu immer, in eine professionelle Webseite über eine Werbeagentur zu investieren. Um eine reine Online-Präsenz zu erlangen genügt meist schon die klassische Onepage. Hierbei handelt es sich um eine Webseite bei der alle Inhalte nur auf einer Seite dargestellt werden.

Mit Klick auf einen Menü-Punkt (z.B. „Über uns“) in der Navigation, springt dann die Seite an die gewünschte Stelle auf der Onepage. Die Vorteile hierbei sind unter Anderem die einfache Anwendung für den Nutzer oder die vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten des Webdesigns.

Geeignet ist dieses Modell für Firmenhomepages welche aus reiner Web-Präsenz bestehen.

Weitere Vorteile einer eigenen Website:

Im Allgemeinen lassen sich die Vorteile der eigenen Webseite lang auflisten, zum Beispiel können sich Ihre Besucher und Interessenten egal zu welcher Uhrzeit, auch außerhalb Ihrer Öffnungszeiten, über Ihr Unternehmen informieren – Ihre Internetseite bietet rund um die Uhr Auskunft.

Ebenfalls ein sehr großer Vorteil ist, die Besucher kommen freiwillig auf Ihre Website genau dann, wenn sie gerade auf der Suche nach Produkten beziehungsweise Dienstleistungen sind. Das heißt, die Kaufbereitschaft bei diesen Nutzern ist extrem hoch.

Ein weiterer großer Vorteil einer Website ist zudem, dass sie suchmaschinenoptimiert werden kann. Das heißt, erscheint Ihre Unternehmensseite in den organischen Suchergebnissen (Google), können neue Kunden auf Sie aufmerksam werden.

Unser Fazit: Kunden anziehen, überzeugen und binden – all das findet heutzutage online statt. Eine professionelle Web-Präsenz ist deshalb Pflicht für Unternehmen jeder Größe. Auch kleine Unternehmen sollten nicht auf die vielen Vorteile einer professionellen, individuell strukturiert gestalteten Website verzichten.

Gerne informieren wir Sie kostenlos und unverbindlich zum Thema „Firmenwebsite“.