Rankst du schon
oder suchst du noch?

brumm digital SEO & SEA

          

Warum brauchen Sie SEO/SEA?

Sie haben bereits eine gute Webseite und denken, dass Sie deshalb kein SEO/SEA brauchen? Doch genau dann macht es Sinn eine Suchmaschinenoptimierung in Betracht zu ziehen. Denn was bringt Ihnen die beste Webseite der Welt, wenn sie keiner sieht?
Genau dafür ist SEO (Suchmaschninenoptimierung) und SEA (Suchmaschinen Werbung) zuständig. Ein erfolgreiches SEO oder SEA machen Ihre Webseite sichtbar und schaffen Reichweite.

Schnelle Erfolge durch SEA (Google Ads)

SEA (Search Engine Advertising) ist Suchmaschinen Werbung. Gezielt platzierte Anzeigen (Ads) bei Google können Sie schnell zum gewünschten Erfolg führen.
SEA eignet sich besonders für Ereignisse, Veranstaltungen oder Produkte, die einmalig schnell und stark beworben werden sollen. Um gute Ergebnisse zu erzielen sollte man 2-3 Monate vorher damit beginnen bei Google Anzeigen zu schalten.

Mit SEO organisch ganz nach oben

Eine gute Suchmaschinenoptimierung ist auf lange Sicht der beste Weg, um organische Reichweite auf Google aufzubauen. Organisch bedeutet, dass Sie gute Rankings haben, ohne Google dafür zu bezahlen. Dies ist kein Ding der Unmöglichkeit. Allerdings gehört sehr viel Know-How dazu. Außerdem sollten Sie Geduld haben. Mit sichtbaren Erfolgen können Sie nach 6-12 Monaten rechnen.

Im ersten Step empfehlen wir eine Onpage-Optimierung. Diese beinhaltet alle SEO-Relevanten Optimierungen Ihrer Webseite, wie z.B. Pagespeed, Meta-Texte, Überschrift-Strukturen, Linkbuilding etc. Im zweiten Step macht eine monatliche SEO-Optimierung Sinn.